Start 
News 
Umweltmeteorologie 
Methodik 
Referenzen 
Publikationen 
Kompetenz 
Partner 
Stellenangebote 
Links 
Kontakt 
Impressum 

 

Referenzen

 

» Übersicht

» Ausgewählte Projekte

 


Übersicht

 

  • 1. FC Köln GmbH & Co. KgaA, Köln
  • Bundesstadt Bonn - Amt für Umwelt, Verbraucherschutz und Lokale Agenda
  • Bünger Bau- und Projektmanagement GmbH, Düsseldorf
  • CG City Leipzig Nord GmbH & Co. KG, Leipzig
  • Deutsches Institut für Urbanistik difu, Köln
  • Diermann Grundstücks KG, Dortmund
  • Emschergenossenschaft/Lippeverband, Essen
  • Enersyngy GmbH, Leibzig
  • G&G Architektur und Städtebau, Leipzig
  • GAG Immobilien AG, Köln
  • GBI AG Ges. f. Beteiligungen und Immobilienentwicklungen, Frankfurt + Erlangen
  • Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie, Wiesbaden
  • Ingenieurbüro Dr.-Ing. Dröscher, Tübingen
  • Ingenieurbüro Dr. Papadakis, Hattingen
  • Ingenieurbüro Rau, Heilbronn
  • Landeshauptstadt Düsseldorf - Umweltamt
  • LANUV NRW, Recklinghausen
  • LCR-Projektteam Ludwig, Alpenrod
  • NCC Deutschland GmbH, Düsseldorf
  • METCON Umweltmeteorologische Beratung Dr. Klaus Bigalke, Pinneberg
  • Rhein-Sieg-Kreis, Siegburg
  • seecon Ingenieure GmbH, Leipzig
  • SINN - StudienInstitut NiederrheiN, Krefeld
  • Stadt Bielefeld - Umweltamt
  • Stadt Essen - Umweltamt
  • Stadt Gelsenkirchen - Referat für Umwelt
  • Stadt Heilbronn - Planungs- und Baurechtsamt (RM*)
  • Stadt Karlsruhe - Umwelt- und Arbeitsschutz
  • Stadt Köln - Umwelt- und Verbraucherschutzamt
  • Stadt Köln - Stadtplanungsamt
  • TSC Beratender Ingenieur für Verkehrswesen, Essen
  • Universität Duisburg-Essen - Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie
  • Universität Duisburg-Essen - Wirtschaftsgeographie, Verkehr und Logistik
  • VHS Essen
  • Werner & Partner Architekten, Köln
  • Wilma Bau und Entwicklungsgesellschaft West mbH, Ratingen


Auftraggeber aus der Zeit als Projektmanager in der ehemaligen Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen (1995 - 2015) unter Leitung von Prof. Dr. W. Kuttler:

  • BP Refining & Petrochemicals GmbH, Bochum
  • Fachhochschule Osnabrück, Geographischen Institut
  • Kerkhoff-Klinik - Rheumatologie, Bad Nauheim
  • Landeshauptstadt Stuttgart - Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
  • Landschaft + Siedlung, Recklinghausen
  • MUNLV NRW, Düsseldorf
  • RVR - Regionalverband Ruhr, Essen
  • Stadt Aachen - Fachbereich Umwelt
  • Stadt Gera - Stadtplanungsamt
  • Stadt Osnabrück - Umwelt und Klimaschutz
  • Stadt Solingen - Stadtdienst Natur und Umwelt
  • Stadt Witzenhausen - Bauverwaltung
  • StUA - Staatlichen Umweltamtes NRW, Herten

* Bearbeitung als Kooperationsgemeinschaft zus. mit: R = Ing.-Büro Rau, Heilbronn, M = METCON Umweltmet. Beratung Dr. Bigalke, Pinneberg, P = dr. papadakis GmbH, Hattingen

» zum Seitenanfang


Ausgewählte Projekte

  • Dütemeyer, D. (2017): Stellungnahme zur stadtklimatologischen Ersteinschätzung eines Bauvorhabens in der südlichen Altstadt von Köln. – Durchgeführt im Auftrag von Werner & Partner Architekten, Köln. (in Bearbeitung)
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Stadtklimatische Untersuchungen zum Quartierentwicklungsprojekt „Freiladebahnhof Eutritzscher Straße/ Delitzscher Straße“ in Leipzig – Stufe 2: Modellgestützte stadtklimatische Untersuchungen (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag der CG City Leipzig Nord GmbH & Co. KG, Leipzig. (in Bearbeitung)
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Stadtklimatologischer Sachverständiger und Gutachter beim „Eutritzscher Freiladebahnhof Leipzig - Kooperatives städtebauliches Werkstattverfahren“ der CG City Leipzig Nord GmbH & Co. KG, Leipzig, und der Stadt Leipzig (Juni bis August 2017).
     
  • Dütemeyer, D., Weber, S. (2017): Untersuchung der human-bioklimatischen Wirkung von Innenbegrünung des verglasten mehrgeschossigen Foyers der Volkshochschule Essen. – Durchgeführt im Auftrag der VHS und des Umweltamtes der Stadt Essen. (in Bearbeitung)
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Stadtklimatische Auswirkungen eines geplanten Hochhauses in der Innenstadt Heilbronns (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 75 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Kaltluftuntersuchungen zu einer geplanten Umgehungsstraße im Norden Heilbronns (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 11 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Kaltluftuntersuchungen zu einem Bauvorhaben in Bielfeld-Quelle (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag von METCON Umweltmeteorologische Beratung Dr. Klaus Bigalke, Pinneberg. Unveröffentlichter Bericht. 36 S. Pinneberg.
     
  • Dütemeyer, D., (2017): Stadtklimatische Untersuchungen zum Quartierentwicklungsprojekt „Freiladebahnhof Eutritzscher Straße/ Delitzscher Straße“ in Leipzig – Stufe 1: Erheblichkeitsprüfung. – Durchgeführt im Auftrag der seecon Ingenieure GmbH, Leipzig. Unveröffentlichter Bericht. 38 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Kaltluftuntersuchung zu einem Bauvorhaben im Süden Aachens (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 13 S. Essen.
     
  • Rau, M., Dütemeyer, D., Bigalke, K. (2017): Gesamtstädtische Klimaanalyse Stadt Heilbronn. – durchgeführt im Auftrag der Stadt Heilbronn, Planungs- und Baurechtsamt. Unveröffentlichter Bericht. 171 S. Heilbronn.
     
  • Dütemeyer, D. (2017): Klimatisch-lufthygienische Bewertung des Bauvorhabens Gracht 176-180 in Mülheim-Holthausen. – Durchgeführt im Auftrag der Wilma Bau und Entwicklungsgesellschaft West mbH, Ratingen.Unveröffentlichter Bericht. 18 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): GIS-Aktualisierung des Klimamanagementsystems. – Durchgeführt im Auftrag des Referates für Umwelt der Stadt Gelsenkirchen. Unveröffentlichter Bericht. 15 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): Ersteinschätzung der stadtklimatischen Auswirkungen der Planvorhaben Nonnenbuckel und Fleischbeil in Heilbronn. – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn.Unveröffentlichter Bericht. 21 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): Ersteinschätzung der stadtklimatischen Auswirkungen des Planvorhabens Rieger-Markt in Heilbronn. – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn.Unveröffentlichter Bericht. 19 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): Untersuchung der stadtklimatischen Auswirkungen des Bauvorhabens „Werstener Straße" in Düsseldorf – Durchgeführt im Auftrag der GBI AG Ges. f. Beteiligungen und Immobilienentwicklungen, Erlangen. Unveröffentlichter Bericht. 73 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): Kaltluftuntersuchung für einen Rahmenplan einer Stadt in der Nordeifel (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 36 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2016): Klimatisch-lufthygienische Bewertung des B-Plans „Kirchhofstraße“ in Wuppertal-Sonnborn. – Durchgeführt im Auftrag der NCC Deutschland GmbH, Düsseldorf. Unveröffentlichter Bericht. 27 S. Essen. 
     
  • Dütemeyer, D. (2015): Klimauntersuchung „Masterplan 1. FC Köln“ - Klimatische Auswirkungen von Kunstrasen (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag der 1. FC Köln GmbH & Co. KGaA. Unveröffentlichter Bericht. 59 S. Essen. 
     
  • Dütemeyer, D. (2015): Erarbeitung eines Projektplans für einen Klimaanpassungsmanager in der Stadt Gelsenkirchen (Arbeitstitel) – Durchgeführt im Auftrag des Referates für Umwelt der Stadt Gelsenkirchen. Unveröffentlichter Bericht. 19 S. Essen. 
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2014): Das Klima von Essen - Erfassung und Analyse der immisssionsklimatischen Situation im Großraum Essen (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag der Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Essen. Kuttler, W., Miethke, A., Dütemeyer, D., Barlag, A.-B. (2014): Das Klima von Essen. 258 S. Westarp, Hohenwarsleben.
     
  • Dütemeyer, D. (2014): Quartierskonzept nördliche Innenstadt Heilbronn - Entwicklungsszenario aus stadtklimatologischer Sicht. – Beratungsassistenz, durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn.
     
  • Dütemeyer, D. (2014): Numerische mikroklimatische Simulation für den Gestaltungsplan Heilbronn-Neckarbogen 2014. – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn, für die Stadt Heilbronn.Unveröffentlichter Bericht. 50 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2013): Forschungsassistenz für die Stadt Essen zum BMVBS-/BBR-/BBSR-geförderten Forschungsprogramm ExWoSt (Experimenteller Wohnungs- und Städtebau) (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Umweltamtes der Stadt Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2013): Bewertung der human-bioklimatischen Auswirkungen einer geplanten Hochlagerhalle in Paderborn mittels numerischer Simulation (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 43 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., Dütemeyer, D., Barlag, A.-B. (2013): Handlungsleitfaden – Steuerungswerkzeug zur städtebaulichen Anpassung an thermische Belastungen im Klimawandel. dynaklim-Publikation Nr. 34 / Februar 2013 im interdisziplinären Verbundforschungsprojekt „dynaklim - Dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Emscher-Lippe-Region (Nördliches Ruhrgebiet)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Berlin. 48 S.
     
  • Dütemeyer, D. (2012): Extrapolation der Klimamessreihe der DWD-Klimamessstation Bonn-Roleber. – Durchgeführt im Auftrag des Amtes für Umwelt, Verbraucherschutz und Lokale Agenda der Bundesstadt Bonn. Unveröffentlichter Bericht. 28 S. Essen.

  • Dütemeyer, D. (2012):„Human-bioklimatische Bewertung für den Gestaltungsplan eines Teils des Großmarktsgeländes in Köln“ im Rahmen des Projektes Köln_21. – Durchgeführt im Auftrag des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV NRW), Recklinghausen. Unveröffentlichter Bericht. 115 S. Essen
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2012): Erarbeitung eines Konzeptes zur städtebaulichen Anpassung an den Klimawandel in Gelsenkirchen. – Durchgeführt im Auftrag des Referates für Umweltplanung der Stadt Gelsenkirchen. Unveröffentlichter Bericht. 83 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., Goldbach, A., Dütemeyer, D., Barlag, A.-B. (2012): Messung der urbanen Evapotranspiration in Oberhausen - Vergleichende Energiebilanzmessungen in unterschiedlichen urbanen Flächennutzungsstrukturen. dynaklim-Publikation Nr. 24 / April 2012 im interdisziplinären Verbundforschungsprojekt „dynaklim - Dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Emscher-Lippe-Region (Nördliches Ruhrgebiet)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Berlin. 18 S.
     
  • Kuttler, W., Müller, N., Dütemeyer, D., Barlag, A.-B. (2012): Prognose- und Diagnoseanalysen zur Verbesserung des Stadtklimas - Stadtklimatische Untersuchungen in Oberhausen und Simulationen verschiedener Minderungsstrategien zur Reduktion der thermischen Belastung im Hinblick auf den Klimawandel. dynaklim-Publikation Nr. 25 / April 2012 im interdisziplinären Verbundforschungsprojekt „dynaklim - Dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Emscher-Lippe-Region (Nördliches Ruhrgebiet)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Berlin. 41 S.
     
  • Kuttler, W., Püllen, H., Dütemeyer, D., Barlag, A.-B. (2012): Unterirdische Wärmeinsel in Oberhausen – Untersuchung subterraner Wärme- und Energieflüsse in verschiedenen Klimatopen. dynaklim-Publikation Nr. 23 / März 2012 im interdisziplinären Verbundforschungsprojekt „dynaklim - Dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels am Beispiel der Emscher-Lippe-Region (Nördliches Ruhrgebiet)“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), Berlin. 38 S.
     
  • Dütemeyer, D. (2011): Numerische mikroklimatische Simulation für den Gestaltungsplan Heilbronn-Neckarbogen. – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn, für die Stadt Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 67 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2011): Plangebiet Heilbronn Südbahnhof - Fachliche Stellungnahme mit Planungsempfehlungen aus klimatischer und lufthygienischer Sicht. – Durchgeführt im Auftrag des Ingenieurbüros Rau, Heilbronn. Unveröffentlichter Bericht. 22 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2011): Stellungnahme zu Einwendungen zu immissionsklimatischen Sachverhalten im B-Planverfahren Nr. 404 der Stadt Gelsenkirchen “Norderweiterung Chemiestandort Scholven – Teil Ost“. – Durchgeführt im Auftrag der BP Refining & Petrochemicals GmbH, Bochum. Unveröffentlichter Bericht. 14 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2011): GIS-gestützte Bewertung der Klimaqualität urbaner Flächen zur städtebaulichen Anpassung an den Klimawandel in Gelsenkirchen. – Durchgeführt im Auftrag des Referates für Umweltplanung der Stadt Gelsenkirchen. Unveröffentlichter Bericht. 48 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2010): Gesamtstädtische Klimaanalyse Gelsenkirchen (Arbeitstitel). – Durchgeführt im Auftrag des Referates für Umweltplanung der Stadt Gelsenkirchen. Unveröffentlichter Bericht. 175  S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2010): Lufthygienisches Gutachten für den B-Plan " EKZ Provinzialstraße" in Dortmund-Bövinghausen. – Durchgeführt im Auftrag von Diermann Grundstücks KG, Dortmund. Unveröffentlichter Bericht. 24 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2010): Handbuch Stadtklima: Maßnahmen und Handlungskonzepte für Städte und Ballungsräume zur Anpassung an den Klimawandel am Beispiel Ruhrgebiet – Durchgeführt im Auftrag des Regionalverbands Ruhr, Essen, für das MUNLV NRW. 66 S. Düsseldorf.
     
  • Dütemeyer, D. & W. Kuttler (2009): Klimatologische Stellungnahme zum Bauvorhaben „Fürkeltrath“ in Solingen. – Durchgeführt im Auftrag der Stadt Solingen. Unveröffentlichter Bericht. 23 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2009): Praktische Möglichkeiten zur Echtzeitsteuerung von adaptiven Lichtsignalnetzen auf Basis der aktuellen lufthygienischen Situation. – Durchgeführt im Auftrag von TSC Beratender Ingenieur für Verkehrswesen, Essen. Unveröffentlichter Bericht. 5 S. Essen.
     
  • Dütemeyer,D. (2008): Rechtliche und Praktische Aspekte des verkehrsrelevanten Immissionsschutzes. – Durchgeführt im Auftrag von TSC Beratender Ingenieur für Verkehrswesen, Essen. Unveröffentlichter Bericht. 17 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D & W. Kuttler (2008): Klimatologische Stellungnahme zum Bauvorhaben " Tilsiter Straße/Oppsring" in Mülheim an der Ruhr. – Durchgeführt im Auftrag des Regionalverbands Ruhr, Essen. Unveröffentlichter Bericht. 5 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2008): Klimatologisches Gutachten zur Beurteilung der stadtklimatischen Auswirkungen einer zusätzlichen Baugebietsdarstellung im Bereich Rommelshauser Straße in Stuttgart-Bad Cannstatt. – Durchgeführt im Auftrag der Landeshauptstadt Stuttgart, Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung. Unveröffentlichter Bericht. 39 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2008): Fachbeitrag zu klimatologischen Untersuchungen zur Entlastungsstrasse Nord in Münster im Rahmen der Umweltverträglichkeitsstudie (UVS) - Endbericht. – Durchgeführt im Auftrag von Landschaft und Siedlung, Recklinghausen. Unveröffentlichter Bericht. 42 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2008): Klimaanalyse Bochum - klimatologischer Teil. – Durchgeführt im Auftrag des Institutes für Geographie, Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Essen. Unveröffentlichter Bericht. 65 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2008): Beurteilung der PM10-Situation im Düsseldorfer Hafen. (Arbeitstitel) – Durchgeführt im Auftrag des Umweltamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf. Unveröffentlichter Bericht. 19 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2007): Untersuchung der stadtklimatischen Auswirkungen des Bauvorhabens „Ratinger Mauer" . – Durchgeführt im Auftrag der Bünger Bau- und Projektmanagement GmbH, Düsseldorf. Unveröffentlichter Bericht. 35 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2007): Klimatische Bewertung einer geplanten Entlastungsstraße in Münster - Zwischenbericht. – Durchgeführt im Auftrag des Institutes für Geographie, Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Essen. Unveröffentlichter Bericht. 35 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2007): Untersuchungen zur Kaltluftdynamik in Osnabrück-Gartlage/Sandbachtal. – Durchgeführt im Auftrag des Institutes für Geographie, Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Unveröffentlichter Bericht. 40 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2006): Qualitative Abschätzung lufthygienischer Zusatzbelastungen verschiedener Varianten der Gebäudeheizung in der Kesselstraße (Düsseldorfer Hafen). – Durchgeführt im Auftrag des Umweltamtes der Landeshauptstadt Düsseldorf. Unveröffentlichter Bericht. 16 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2005): Klimatologische Stellungnahme zum Plangebiet " Chemische Schalke" in Gelsenkirchen Schalke Nord. – Durchgeführt im Auftrag des Institutes für Geographie, Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Unveröffentlichter Bericht. 20 S. Essen.
     
  • Dütemeyer, D. (2003): Ermittlung der klimatischen Ist- und Plan-Zustände in den Bereichen „Stadtquartier Graf Bismarck“ und „Schalker Verein“ in Gelsenkirchen mittels klimatologischer Messungen und numerischer Modellierung. – Durchgeführt im Auftrag des Institutes für Ökologie, Abteilung Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie der Universität Duisburg-Essen, Standort Essen. Unveröffentlichter Abschlussbericht. 43 S. Essen.
     
  • Kuttler, W. & D. Dütemeyer (2002): Analyse ausgewählter atmosphärischer Spurenstoffe an der MILIS-Station CARA in Castrop-Rauxel. Teil 2 (Abschlußbericht): Berichtszeitraum 1. November 2000 bis 31. Oktober 2001. Durchgeführt im Auftrag des Staatlichen Umweltamtes NRW, Herten. – Unveröffentlichter Abschlussbericht. 70 S. Essen.
     
  • Kuttler, W. & D. Dütemeyer (2001): Analyse ausgewählter atmosphärischer Spurenstoffe an der MILIS-Station CARA in Castrop-Rauxel. Teil 1: Berichtszeitraum 1. November 2000 bis 30. Juni 2001. – Durchgeführt im Auftrag des Staatlichen Umweltamtes NRW, Herten, Unveröffentlichter Abschlussbericht. 55 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2000): Stadtklimaanalyse Gera. – Durchgeführt im Auftrag der Stadt Gera, Stadtplanungsamt. Unveröffentlichter Abschlussbericht. 106 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (2000): Stadtklimaanalyse Gera (Thüringen). Vorläufige klimatologische Stellungnahme zur Sonderuntersuchungsfläche „Gewerbegebiet Gera-Leumnitz“. – Durchgeführt im Auftrag der Stadt Gera, Stadtplanungsamt. Unveröffentlichter Abschlussbericht. 10 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (1997): Klimatologische Untersuchungen in einem potentiellen Belüftungsareal innerhalb des Stadtgebietes von Köln. – Durchgeführt im Auftrag der Stadt Köln, Amt für Umweltschutz. Unveröffentlichter Abschlussbericht. 64 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (1996): Stellungnahme zum klimatologischen Einfluß des Planungsgebietes „Wikingerstraße“ in Köln-Gremberghoven auf die potentielle Ventilationsbahn im Osten der Stadt Köln. – Durchgeführt im Auftrag der Stadt Köln, Amt für Umweltschutz. Unveröffentlichter Bericht. 42 S. Essen.
     
  • Kuttler, W., D. Dütemeyer & A.-B. Barlag (1996): Stellungnahme zum klimatologischen Einfluß des Plangebietes „Im Oberen Bruch“ (Köln-Brück) auf eine potentielle Ventilationsbahn im Osten der Stadt Köln. –- Durchgeführt im Auftrag der Stadt Köln, Amt für Umweltschutz. Unveröffentlichter Bericht. 19 S. Essen.

» zum Seitenanfang

 

   

 

 

Seitenanfang | Start | Kontakt | E-Mail | Impressum | Rechtliche Hinweise | Datenschutz

 

© Text, Layout und Bilder:   D. Dütemeyer   2004 - 2017